* Startseite     * Über...     * Archiv



Notate

* Themen
     Lesefutter
     Kult
     Dies&Das
     Küchenzeile
     Internettiges
     Gegrübel
     Mondphase
     Schulsachen
     Kinderkram
     Gärtchen

* mehr
     Osterfreuden

* Links
     Abraxandria
     Pauliland
     Advent
     Buchkolumne
     Lemmie
     Piri
     Augen-Blicke








Paris am Morgen

Peter ist so irre erkältet,
dass ihn der Schnupfen schon ganz am frühen Morgen
aus dem Bett scheuchte.

So hatten wir endlich eine ganz außergewöhnliche Gelegenheit
uns eine DVD aus unserem Vorrat anzusehen.

PARIS JE T´AIME
Ein Film von verschiedenen Regisseuren.

Ich fühle mich beschenkt und erfrischt,
auch dem Peter geht´s mittlerweile so gut,
dass er uns ein gefülltes Hähnchen zu Mittag zubereitet.

Sogar den Tisch hat er schon gedeckt.

Ein Zitat aus dem Film habe ich mir bruchstückweise gemerkt,
über google gesucht und hier gefunden:

Homepage von Christian Siegel:

"Kann man von einer Frau verlangen,
mit einem Mann glücklich zu sein,
der sie allen Ernstes als vernünftiges Wesen behandelt?"

aus Oscar Wilde: "Bunbury"

Wir müssen unbedingt wieder mal nach Paris!

NB:
Meine Mondphase 1 ist hiermit erfolgreich beendet.
Morgen ist schon wieder Neumond.

Meine Zuckerdiät war nach vier Tagen fristlos beendet - ist mir nix so ganz ohne. Macht keinen Spaß.

 

 

15.11.09 10:09
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung